Kontakt
Elektro Leistenschneider GmbH
Saarwellinger Straße 80
66773 Schwalbach - Hülzweiler
Homepage:www.saar-elektriker.de
Telefon:06831 7682075
Fax:06831 7682079

Erneuerbare Energien

Elektro Leistenschneider GmbH

Sicherheitstechnik und Einbruchschutz

Herbstzeit ist Einbruchzeit

Elektro Leistenschneider GmbH

Busch-free@home®

Durch Wireless-Version des Smart-Home-Systems neue Perspektiven für Modernisierungsobjekte

Elektro Leistenschneider GmbH

Netzwerktechnik

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

Elektro Leistenschneider GmbH

Elektrotechnik

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

Elektro Leistenschneider GmbH

Elektromotorischer Stell­antrieb CHEOPS S KNX mit inte­griertem Regler und Temperatur­sensor von Theben

Der neue elektro­motorische Stell­antrieb CHEOPS S KNX von Theben ist die per­fekte Lösung zur Steue­rung von Hei­zungs- und Kühl­syste­men in der KNX-Gebäude­auto­mation. Der leistungs­fähige Stell­antrieb bietet die per­fekte Kombi­nation aus hoher Maxi­mal-Stell­kraft von bis zu 220 N, großer Flexi­bilität durch zwei Binär­ein­gänge und höchster Sicher­heit dank KNX Data Secure.

Der optische Präsenzmelder thePixa KNX

Wie funktioniert ein elektro­moto­rischer Stell­an­trieb für KNX?

Motorische Stellantriebe wie der CHEOPS S KNX nutzen einen Motor mit Ge­triebe zur Ventil­steue­rung in KNX-Syste­men. Das Getriebe wan­delt die Dreh­bewe­gung in eine Hub­bewe­gung um. Der Stellantrieb arbeitet als Pro­portional­trieb, und be­hält den an­gefor­derten Öffnungs­grad perma­nent bei im Gegen­satz zu einem ther­mischen Stell­antrieb.. Dank des inte­grierten Bus­an­kopplers wird das Gerät direkt an den KNX-Bus an­geschlossen. Ein geson­derter KNX-Heizungs­aktor wird nicht be­nötigt. Die Ver­sorgungs­span­nung wird aus dem KNX-System bezogen. Durch die auto­matische Ventil­hub-Erkennung sowie die inte­grierte LED-An­zeige ist der aktu­elle Zustand des Ven­tils immer klar zu erfas­sen.

Die Vorteile des CHEOPS S KNX im Über­blick:

  • Hohe Stellkraft: Bis zu 220 N bei einem maxi­malen Ventil­hub von 8 mm.
  • Integrierter Regler: Für effi­zientes Heizen und Küh­len mit je­weils einer Zusatz­stufe.
  • Integrierter Tempe­ratur­sensor: Kein ex­terner Tem­peratur­sensor not­wendig.
  • Zwei Binäreingänge: Anschluss­möglichkeit z.B. für exter­nen Tem­peratur­sensor, Fenster­kontakt, Prä­senz­melder oder Tas­ter.
  • Flexible Anwen­dung: Uni­versell ein­setz­bar durch großes Sorti­ment an Ventil­adap­tern und automatische Ventil­adaption.
  • Zusätzlich 2 verschie­dene Ventil­adapter ent­halten für die gängig­sten Ven­tile M30x1,5 und Danfoss
  • Diebstahl- und mani­pulations­sicher: Demon­tage nur mit Werk­zeug mög­lich.
  • Maximale Sicherheit: Unter­stüt­zung von KNX Data Secure schützt vor Daten­klau und Mani­pu­lationen.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG